Anwalt für Medizinrecht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anwalt für Medizinrecht

      Anwalt Medizinrecht - Info
      Der Begriff Medizinrecht bezeichnet einerseits die rechtliche Ausgestaltung der Rechtsbeziehungen zwischen Arzt und Patient und andererseits der öffentlich-rechtlichen Regelungen zur Ausübung des ärztlichen und zahnärztlichen Berufes und das Meldewesen meldepflichtiger Krankheiten. Das Rechtsgebiet Medizinrecht umfasst neben dem Arzthaftungsrecht, welches das haftungsrechtliche Verhältnis zwischen Arzt und Patient zum Gegenstand hat, auch das Recht der Honorierung von Privatpatienten (Gebührenordnung für Ärzte), spezielle für Ärzte relevante Regelungen im Sozialversicherungsrecht (Sozialgesetzbuch, vor allem SGB V) und Teile des allgemeinen Berufsrecht der Ärzte (Approbationsordnung, ärztliche Berufsordnungen der jeweiligen Landesärztekammer). Daneben hat das Medizinrecht auch das kollegiale Verhältnis zwischen Ärzten (Wettbewerbsrecht mit weitgehendem Werbeverbot, Recht der Praxisübertragung) sowie spezielle Regelungen zur Ausübung des ärztlichen Berufs (z.B. Röntgenverordnung) zum Gegenstand. Im weiteren Sinne wird zum Medizinrecht auch das Krankenhausrecht, das Recht der Pflegeberufe, das Recht der Apotheken und das Pharmarecht gezählt. Seit dem Jahr 2004 können sich Rechtsanwälte über eine entsprechende Prüfung vor der zuständigen Rechtsanwaltskammer zum Fachanwalt für Medizinrecht qualifizieren. Sie haben dann in diesem Rechtsgebiet besondere theorethische und praktische Kenntnisse nachgewiesen.


      Schau mal HIER
      Lieben Gruß
      Petzi :herz


      :foto Zu den Galerieregeln :foto

      Galerieregeln und die Schritte zum Galeriezugang
    • Fachanwalt für Medizinrecht

      Die erfolgreiche Vertretung von Mandaten in Arzthaftungsfragen/Medizinrecht sowie die Durchsetzung von Patientenrechten setzt neben umfassender haftungsrechtlicher Kenntnisse solche des ärztlichen Berufsrechts, der Organisation des Gesundheitswesens, der Klinik- und Praxisorganisation und vor allem medizinischer Zusammenhänge (z. B. bei der Auswertung von Krankenunterlagen) voraus.

      Als Fachanwälte für Medizinrecht bieten wir unseren Mandanten eine profunde juristische Beratung einschließlich Informationsbeschaffung (Sachverständigengutachten) zur Bewertung von Haftungsfragen.

      Aufklärungsfehler, Behandlungsfehler, Dokumentationsfehler oder auch Fehler bei Schönheitsoperationen/kosmetischen Eingriffen können wir für Sie aufarbeiten und so Ihre Rechte in Bezug auf Schadensersatz, Haushaltsführungsschaden und Erwerbsschaden sowie Schmerzensgeld durchsetzen.

      In unserer Kanzlei stehen Ihnen zur Zeit folgende Fachanwälte für Medizinrecht zur Verfügung:

      Rechtsanwalt Joachim Laux
      Rechtsanwältin Almuth Arendt-Boellert
      Rechtsanwältin Nadine Jokiel

      Laux Rechtsanwälte
      Breite Str. 18
      13597 Berlin-Spandau

      Telefon: 030 / 33 77 37 310

      E-Mail: buero@ra-laux.de

      ra-laux.de/index.php
      Lieben Gruß
      Petzi :herz


      :foto Zu den Galerieregeln :foto

      Galerieregeln und die Schritte zum Galeriezugang