Der neue Mann

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der neue Mann

      Nun ich bin Single. Nicht so gerne und nicht aus überzeugung. Irgendwann wird er kommen...mein Mr. Right :rofl

      unmache ich mir Gedanken darüber, ob ich "es" ihm sagen soll oder eben nicht...

      Frau fällt ja nicht mit der Tür ins Haus und wenn er die Brüste bewundert...ich meine, das ist doch Balsam für die seele...und dann sagen, du die sind nicht echt???
      Ich glaube, das bringe ich nicht...es wird ja ein AS bei mir durchgeführt...von daher wird an der brust kein schnitt zu sehen sein...
      aber dann stelle ich mir vor, die beziehung dauert im besten falle an...leben mit dieser lüge? er sagt vielleicht, dass er auf silikonbusen überhaupt nicht steht 8o...
      wie seid ihr damit umgegangen?
      Für diejenigen, die einen partner schon vorher hatten, stellt sich diese frage garnicht...
      aber die, die einen neuen kennenlernten...frage mich auch, wie dann das "erste mal" ist :rofl
      liebe grüsse,
      Nell
      Wer leiden will muss schön sein! :zwinker
    • RE: Der neue Mann

      Ich stehe nicht vor dem Problem, aber ich würde es wahrscheinlich vor dem ersten Mal sagen. Denn entweder sind die Narben sichtbar, oder man merkt es an irgendwas anderem, dass die nicht natura sind.
      Es kommt ja auch ein bißchen auf den Gegenüber an.
    • RE: Der neue Mann

      liebe nell,

      ich halte es nicht für nötig ein grosses thema daraus zu machen. die meisten männer stehen auf schöne grosse :brust. egal ob echt oder natur!
      wenn überhaupt, würde ich es in einem lockeren spruch eher am rande erwähnen...
      ich selbst lebe seit 3,5 jahre in einer beziehung. daher war es für mich nie ein thema, aber "im fall des falles" würde ich es so machen :)


      :kuss :kuss :kuss
      eva
      Liebe Grüße! EviBaby