Wieviel habt ihr für eure Fettabsaugung bezahlt ?

    • Wieviel habt ihr für eure Fettabsaugung bezahlt ?

      Habe für meine Fettabsaugung an HÜften und Bauch 2.125,- bezahlt -> über DÄS

      1.500,- 2 Zonenabsaugung (Lokalanästhesie)
      500,- Narkose
      125,- Mieder
    • Diagnose: Lipödem

      Jede Fettabsaugung der Beine kostet mich 3800 Euro.

      1. OP Beine komplett Innenseiten bis "Mitte", 6,8 Liter
      (muss man sich so vorstellen: Guck auf ein Foto, was dich von vorne zeigt. Ziehe nun mit einem Stift vom Ansatz Oberschenkel oben Leiste einen senkrechten Strich runter bis auf die Füße. Nun hat man das Bein optisch in 2 Hälften geteilt. Es besteht nun aus Innenseite bis Mitte und Außenseite bis Mitte Strich)

      2.OP Beine komplett Außenseiten bis Mitte

      Nebenbei wird noch zusätzlich zur Fettabsaugung ein Lipo-Lifting gemacht, was die Haut straffen soll. So erspart man sich im besten Fall noch eine zusätzliche Oberschenkel-Hautstraffung nach der Absaugung

      Chirurg: Dr.Scholz Wiesbaden
    • Hi Katinka und frohe Ostern :muckblum

      meintest du mich mit "erstaunt"?

      Also mir wurden 6,8 Liter entnommen, NUR am Bein. Dazu gab es Lipo-Lifting in der OP (innere Hautstraffung), was die Häfte des Preises kostet. Somit ist wahrscheinlich mein Preis sogar günstiger als deiner, da die reine Liposuktion somit nur 2800 kostete. Ferner rechnen viele nach "Ausmaß" der OP. 6,8 Liter sind irre viel.

      Bei mir galt der Preis für Voruntersuchungen, Blutuntersuchungen, Miederhose, Nachuntersuchungen, sämtliche Verbandsmittel und Medikamente (auch Antibiotika, Schmerzmittel falls notwendig). Nur Dämmerschlaf oder Vollnarkose waren nicht dabei, brauchte ich auch nicht, mache alle FAs ohne.

      Weiß nicht wie viel dir insgesamt an Litern abgesaugt wurde. Bauch/Hüften gelten als eine Zone, genau wie z.B. die Beine.

      Nette Grüße :hal:
    • Hallo
      Mit erstaunt meine ich, wie teuer meine Lipo war :rolleye

      Mir wurde insgesamt nur 1Liter Fett abgesaugt!

      Klar, in den Kosten ist alles drin, wobei das Mieder, bzw der Gurt im Handel knappe 50€ kostet.

      Im Vergleich zu anderen Beiträgen finde ich das schon ziemlich extrem.....

      Und wir haben nicht mal über Korrektur gesprochen. Ich weiß daher nicht, ob ich sie auch noch selbst zahlen müsste, wenn eine nötig wäre... :-/

      Liebe Grüße
    • Huhuuuu,

      ja, kommt mir auch teuer vor. Wie sagte mein Chirurg zu mir, als ich mich über seine moderaten Preise beim Erstgespräch wunderte: "Sie können auch gerne das Doppelte und Dreifache hier in Wiesbaden bei anderen Kollegen ausgeben." :gröhl

      Ich kenne deinen Chirurg nicht, ich weiß aber, dass Chirurgen mit eigener Privatklinik sauteuer sind. Wenn Chirurgen Belegbetten in Krankenhäusern haben oder nur OP-Räume mieten, ist es viel günstiger. Mein Arzt hat sogar noch eine Kassenzulassung, da er als Plastischer Chirurg auch Krebspatienten behandelt (Brustaufbau usw.) und Lipödem Patienten. Somit sind auch sämtliche Beratungsgespräche, Medikamente, Lymphdrainagen nach OP usw. kostenlos.

      So eine Privatklinik kostet viel Geld im Unterhalt, das wird dann mit teureren Preisen wieder reingeholt. :biggrin Weiß ja nicht, wie es bei deinem Arzt ist.

      Für 1 Liter Absaugung ist der Preis der Hammer. Denn das ist ja "nix". 50 Euro für ein Mieder? :nea
      Weiß nicht, was du für eines hast. Mein Chirurg verwendet Mieder, die ALLE zwischen 150 und 250 Euro kosten.

      Liebe Grüße :kiss
    • Ich habe für meine Laser-Fettabsaugung an Oberbauch, Unterbauch, Hüfte, innere und äußere Oberschenkel in Vollnarkose insgesamt 2000 Euro bezahlt. Es wurden 3 l abgesaugt.

      Inklusive Mieder und 2 Übernachtungen (1 Tag vorher und die Nacht nach der OP)
    • FA Bauch, seitliche Taille, Oberschenkel innen und Lipofilling Po plus Dekolleté CHF 6'500 (inklusive Blutbild, Medis wie Antibiotikum und Schmerzmittel, Body, alles Verbandmaterial, alle Salben zum Abschwellen und Narbenpflege).

      Dr. Daniel Münch, Wiedlisbach/Bern CH
      Neue Brüste seit 03.07.2017 ... seither im 7ten Himmel :antoni