Kostenübernahme - wie sieht es mit einer Haushaltshilfe aus? Und andere fragen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kostenübernahme - wie sieht es mit einer Haushaltshilfe aus? Und andere fragen.

      Hallo ihr Lieben,

      nachdem die Korrektur meiner Tubis übernommen wird (wobei ich vermutlich noch an die 4000€ selber tragen werde), geht es nun an die Planung drumherum.

      Jetzt wollte ich mal von denen, die bereits eine Übernahme und OP hatten, ein paar Dinge erfragen.

      Besteht die Möglichkeit eine Haushaltshilfe zu beantragen, besonders wenn man ein kleines Kind hat?

      Kann man die Fahrtkosten und übernachtungskosten einreichen?

      Braucht man trotzdem eine Folgeversicherung (oder wie das genau heißt..)?

      Danke euch schonmal!

      Lg
    • :friendlysmile
      Hallo sati,
      Haushaltshilfe beantragen :yow
      Folgekostenversicherung :nein , frag da den Prof. noch mal wegen evt. Komplikationen bzw. Korrekturen die eine Selbstbeteiligung beinhalten.

      Fahrtkosten und Übernachtungskosten bei der KK :nein , aber im Lohnsteuerjahresausgleich, da auch die Selbstbeteiligung mit angeben als außerordentliche Aufwendungen.
    • Haushaltshilfe bekommt man leider nur in wirklich bescheidenen Situationen, wenn man echt niemanden hat im Umkreis der sich kümmern könnte. Und ich war da leider nicht darauf vorbereitet und wollte eigentlich Fahrgeld für die Oma beantragen, aber das war alles nur lachhaft und dann hätte ich mir ja noch ne Bescheinigung ausstellen lassen müssen.

      Fahrkosten bekommt man auch nur ins Nächstliegende Krankenhaus erstattet, das hätte bei mir nicht mal 15€ ausgemacht. Dann hab ich auch dies sein lassen. Denn wenn man sich auf wunsch wo anders operieren lässt muss man das auf die eigene Kappe nehmen.

      Was ich jedoch versuche ist die Zuzahlung bei der Steuer abzusetzen.

      Aber mag wohl auch an der Entscheidung der KK liegen.
    • Ich habe die Fahrtkosten mit dem Pkw mit 0,20€ je km erstattet bekommen. Kommt auf das ermessen der kk an. Wenn sie auch einen Teil der stationären Behandlung bezahlt..

      Haushaltshilfe könnte man versuchen zu beantragen, wenn ein kind unter 12 im Haushalt lebt und niemand anders den Haushalt weiterführen kann. .würde einen ärztlichen befundbericht über die Einschränkungen beilegen.