ich muss auch zum MDK, wie verhalte ich mich am besten???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich muss auch zum MDK, wie verhalte ich mich am besten???

      ich muss nun wegen meiner starken Brust Asymmetrie zum MDK. obwohl sie total viele Bilder von mir haben wollen die es nochmal live sehn, ganz ganz große sch****, ich könnte abkotzen mich nun noch vor denen ausziehen zu müssen.


      Erstmals haben Sie abgelehnt mit der Begründung, dass ich mit BH Einlagen die eine Seite ausstopfen kann, echt toll!!!


      Die Brustwarze von der größeren Brust ist auch noch ganze 2,5cm größer als die andere, nackt ein horror!!!!!!


      So, wie rechtfertige ich denn nun wenn der MDK fragt: warum ist es keine Schönheitsop???


      ich möchte gut vorbereitet sein, ich bin momentan eh so durcheinander, mit den Zwillingen und meiner Situation das ich nicht mal klar denken kann und am Telefon mit der KK war ich so durch den Wind, das ich nicht mal klar antworten konnte.


      :blind :blind :blind :blind



      Wer war schon, mit Erfolg und Zusage, beim Mdk und kann mir etwas helfen? Bitte!!!
    • ach herrjeee....das dachte ich mir fast mit dem vorstellig werden beim mdk.
      hatte ich dir noch gesagt, dass das kommen wird bei widerspruch.

      aber nützt ja alles nix .....das mit dem termin verschieben ist nun doof.
      leider kenn ich mich da auch nicht aus und weiß nur, was die mädels hier schon geschrieben haben und man eben nicht auf die psychoschiene machen darf, weil se dich dann lieber zum klapsedoktor schicken.
      aber das weißt du ja eh schon.

      ach menno liebes ...das tut mir jetzt echt leid :taet
      aber du sagtest doch, du hättest das geld zusammen und lässt es auf jeden fall machen.
      das du nun verschoben hast :th:
      ich muss immer an twea denken...die hat monate gekämpft und war nix....wenn die mal so anfangen mit rumzicken :hm:
      natürlich hoffe ich für dich, dass du die übernahme noch bekommst.
      aber anders hättest es schon rum und klar, was du jetzt sparen kannst, das haste wieder...aber man macht das ja nur einmal.

      drück dir gaaanz feste die daumen :daumen :lucky: :daumen :lucky: :daumen :lucky: :kiss
    • Huhu

      Ich musste auch zum MDK und habe anschließend meine Zusage bekommen. Ich würde dir, wie Sophie auch schon, empfehlen, noch schnell zu einem Orthopäden zu gehen und dir ein Attest ausstellen zu lassen. Dann kannst du deine ganzen Symptome stützen, die die dann auch als behandlungsbedùrftig einstufen müssen.

      Dass du Scham beim Baden, Saunen etc. Hast würde ich aber nicht komplett abstreiten. Das glauben die dir eh nicht. Ich hab mich da ganz sachlich gegeben, gesagt dass mein Freund mich auch so schön findet und mir seine Meinung in dieser Sache aber auch egal ist. Es geht schließlich um mich. Und da ist egal, was andere sagen. Na klar möchte ich mich mit meinem Problem ungern zur Schau stellen. Störender sind aber die Probleme beim Bh Kauf und im Alltag (zurechtrùcken, gucken dass keiner was sieht, BH so eng machen dass nix verrutscht = Ròtungen, Wunde Stellen etc.)

      Lass dich nicht aus dem Konzept bringen. Die versuchen immer wieder, dich auf die Psychoschiene zu bringen. Antworte sachlich und geh immer wieder auf die körperlichen Beschwerden ein.

      Die werden dich (bei mir war es übrigens nur eine Frau - PC und Psychologin) komplett ausmessen, wieden und deine Atteste durchgehen. Einige Fragen kommen öfter, nur anders verpackt. Pass also auf, dass du dich nicht verunsichern lässt.

      Am Besten du gehst vorher alles durch was die dich fragen könnten. Von Anamnese über Alltag, Privat- und Liebesleben.

      Ich hoffe das hilft dir ein bisschen...
      Eine einzige Sekunde genügt, um einem Menschen hoffnungslos zu verfallen - jedoch ein ganzes Leben, um ihn wieder vergessen zu können...
    • Morgen geh ich noch zum Orthopäden. Was sage ich denn am besten zu ihm?
      Hab glaube schon voll den Rundrücken wegen meiner geduckten Haltung :-/
      Wie hole ich das beste raus für den Bericht? !

      Hat jemand tipps???
    • kenne mich zwar nicht aus,
      aber da er ja nix zustimmen muss und schon gar nicht bezahlen, denke ich du kannst mit ihm da recht offen reden und ihm dein problem schildern.
      welch folgen, sprich fehlhaltung entsteht und wie das fachlich am besten formuliert wird müsste da schon wissen.
      aber vllt weiß ja hier noch jemand mehr

      viel erfolg :kiss
    • Also ich war ehrlich zu meinem Orthopäden. Er hat das verstanden. War allerdings vorher bei einem anderen und der hat das gar nicht befürwortet.

      Sei am besten ehrlich. Wenn er dir da nicht helfen will, dann geh zu einem anderen.
      Eine einzige Sekunde genügt, um einem Menschen hoffnungslos zu verfallen - jedoch ein ganzes Leben, um ihn wieder vergessen zu können...
    • huhu tipps kann ich dir leider auch keine geben aber ich schätze nach Antragstellung wird mich das auch erwarten daher würden mich die tipps auch interessieren.....meine brüste sind jedoch gleich groß ich kann diese Tipps/Gründe die man hier bereits geschildert hat nicht verwenden. Lese mich jetzt schon viel ein...will irgenwie auch vorbereitet sein.
    • Morgen geh ich noch zum Orthopäden. Was sage ich denn am besten zu ihm?
      Hab glaube schon voll den Rundrücken wegen meiner geduckten Haltung :-/
      Wie hole ich das beste raus für den Bericht? !

      Hat jemand tipps???
    • Hä irgendwie ist da n uralter Beitrag gepostet worden?!

      Eigentlich hatte ich geschrieben ich war eben beim mdk.

      Die frau war sehr nett und Verständnisvoll.
      Aber sie schreibt nicht das es medizinisch notwendig ist :(
      Allerdings das ein starker unterschied vorhanden ist.

      Und nun entscheidet die Krankenkasse na blöd.
      Wenn du strikt nach ihrem nur medizinisch entscheiden dann gibts ja wohl ne absage. Ich kotz :-((((
    • So. Absage bekommen.

      Han nun zum zweiten Mal Widerspruch eingelegt und nun kommt mein Anliegen zu einem Widerspruch Ausschuss. Der ist erst wieder Ende Mai.

      Aber mir reichts hab jetzt n OP Termin am 2.4. Juuuhhuuuuu

      Hab das der Krankenkasse gesagt. Ist ok. Und falls die positiv entscheiden konnte man die Kosten einreichen.

      Ich bin schon sooo gespannt und freue mich :)
    • :opti liebes, ick freu mich für dich :klatschen
      du kannst froh sein, das du dir trotz absagen, deinen traum erfüllen kannst.
      gibt hier auch mädels, die können sich das nicht leisten und mussten es lassen und bräuchten zum sparen noch jahre.

      ist zwar ärgerlich, das geld hättest sich anders auch untergebracht ......aber nächstes jahr um um die zeit kräht keine hahn mehr nach :zwinker

      und du hast in dem sommer noch schöne :moepse :g23: