Haarausfall nach längerer OP?

    • Haarausfall nach längerer OP?

      Hallo ihr Lieben, ich habe mal eine Frage an die Operierten unter Euch...
      Habt Ihr nach der OP Probleme mit Haarausfall gehabt? Meine Freundin erzählte mir nämlich von dem Problem nach Ihrer medizinisch notwendigen Operation.
      Ich hab jetzt etwas Bammel weil ich eh schon Probleme mit Haarausfall habe und meien Haare in den letzten 1,5 Jahren schon merklich weniger geworden sind. :/
    • Ich persönlich hatte kein Haarausfall nach allen Operationen.
      Ich weiß ja nicht was es für eine Op bei deiner Freundin war. Ich denke das wenn es was Gynäkologisches ist und dann Hormonelle Veränderungen oder Störungen auftreten es zu Haarausfall kommen kann. Ob es auch so möglich ist kann natürlich auch sein. Ich kenne jedenfalls noch niemanden.
      Stress spielt auch oft eine Rolle.
      Ich habe auch in den letzten Jahren dünneres Haar bekommen. Aber ich habe es in den Griff bekommen. Auf meinen Kopf kommt keine Chemie mehr. Ausser ab und an mal ein wenig Haarspray.
      lieben Gruß Yvlu :vic:


      Das wunderbarste Märchen ist das Leben selbst.

      :herz BV bei Dr.Scholz am 03.12.2015 :herz
      Hier geht es zu den Galerie-Regeln
    • hallo,
      Ich hatte ganz arg haarausfall nach meinen drei op's im juni. Die waren innerhalb von 20 tagen, diese operationen. Alle drei mit vollnarkose. Danach fielen mir heftig die haare aus. Ich konnte in die haare greifen und hatte viele lose haare in der hand. Und das hat vor 2 wochen ungefähr aufgehört.
      Ist jetzt nicht sooo schlimm, da mir mein haar schon immer zu dick war. Aber ich hätte im endeffekt lieber etwas weniger haar verloren. Wenn ich sie glatt föhne sieht es jetzt nich mehr so schön aus wie vorher.
      Vollnarkosen sind eben ein heftiger eingriff in den körper oder den kreislauf oder was weiss ich. Ich möchte nie wieder eine haben.
      Aber es hat nicjt jeder die selben nebenwirkungen. Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir trotzdem die brüste machen lassen.
      Lg
    • Yvlu schrieb:

      Ich persönlich hatte kein Haarausfall nach allen Operationen.
      Ich weiß ja nicht was es für eine Op bei deiner Freundin war. Ich denke das wenn es was Gynäkologisches ist und dann Hormonelle Veränderungen oder Störungen auftreten es zu Haarausfall kommen kann. Ob es auch so möglich ist kann natürlich auch sein. Ich kenne jedenfalls noch niemanden.
      Stress spielt auch oft eine Rolle.
      Ich habe auch in den letzten Jahren dünneres Haar bekommen. Aber ich habe es in den Griff bekommen. Auf meinen Kopf kommt keine Chemie mehr. Ausser ab und an mal ein wenig Haarspray.
      Nee, es war bei ihr eine Operation an der Halswirbelsäule.

      Ich werde mal meine Naturheilpraxis auf das Thema ansprechen. Ich will mich sowieso mit Vitaminen und Globulis auf die OP einstellen. Ich hoffe dass dann die üblen Nebenwirkungen weg bleiben bzw. kaum auffallen.
      Habe ja leider noch mit Darmproblemen zu kämpfen und dadurch eigentlich keine idealen Vorraussetzungen für so eine Operation. :(
    • Ein Haarausfall von bis zu 100 Haaren pro Tag ist noch völlig normal. Ein Mensch hat ja etwa 100'000 Haare. Erst wenn Haare büschelweise ausfallen ist das ein Alarmzeichen.
      Neben den Gründen, die schon genannt wurden, kann Haarausfall auch ein Symptom für einen Mineralstoffmangel und für alle Ursachen sein, die dazu führen. Das sind v.a. Stress und falsche, sprich übersäuerte Ernährungsweise, auch Darmprobleme die damit verbunden sind. Wenn du also dort ansetzen kannst, sollten sich die Voraussetzungen für eine OP verbessern.
      Dass eine Narkose Haarausfall verursachen soll, halte ich für Nonsens, denn die Medikamente (starkes Schlafmittel und starkes Schmerzmittel) verursachen keine bleibenden Schädigungen der Haarwurzeln.
      Da vermehrter Haarausfall immer mit einer Verzögerung von 3 Monaten auftritt, sollte man sich viel mehr fragen, was ein Vierteljahr vorher los war. Solange bleiben Haare nach einem Nährstoffverlust in der Kopfhaut bis sie abgestossen werden.
      :antoni Neue Brüste seit 03.07.2017 ... seither im 7ten Himmel

      :boah Hier sind alle Infos für den :foto Galerie-Zugang :compi