MOTIVA BRUSTIMPLANTATE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MOTIVA BRUSTIMPLANTATE

      Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung qualitativ hochwertiger Brustimplantate hat sich Establishment Labs zum Ziel gesetzt, ein Produktsortiment zu entwickeln, das in puncto Sicherheit und Design seinesgleichen sucht. Dies ist mit der Brustimplantat-Serie Motiva Implant Matrix® auf höchstem Niveau gelungen. Mit ihr finden Arzt und Patientin eine breite Produktpalette vor.
      Eine sehr große Auswahl an Formen und Größen ermöglichen Ihnen als Arzt optimale ästhetische Ergebnisse.
      Dabei stehen bei unseren Innovationen, wie dem ProgressiveGel Ultima™ sowie der Q Inside Safety Technology™ höchste Qualität und Sicherheit im Fokus. Alle Produkte von Establishment Labs haben ein gemeinsames Ziel: sowohl Ihnen als Arzt als auch den anspruchsvollen Patientinnen von heute ein Mehr an Sicherheit bei Brustaugmentationen zu geben.
      Durch die spezielle Mikro- und Nanotexturierung heben sich die Motiva Brustimplantate deutlich von dem derzeitigen durch Zucker- oder Salzbehandlung entstehenden Texturierungsstandard ab und schaffen so eine neue und äußerst schonende Oberfläche. Dieses neue, patentierte Verfahren zeigte in Tests und Studien bereits seine hervorragende Wirkung.





      MOTIVA OBERFLÄCHEN



      Die Oberflächen der Motiva Implantate werden komplett ohne Zucker oder Salz hergestellt. Dies bewirkt zum einen eine wesentlich sanftere und einheitlichere Struktur als auch eine wesentlich bessere Verträglichkeit der Implantate. Aktuelle Studien zeigen einen möglichen Zusammenhang zwischen aggressiver Texturierung mit Zucker oder Salz und späteren Komplikationen wie zum Beispiel ALCL.

      • Sichere Hüllenoberfläche ohne aggressive Vertiefungen. Keine Reste von Salz- oder Zuckerkörnern.
      • Optimierte, einheitliche Hüllenoberfläche
      • Einheitliche Implantatshülle ohne die traditionellen “dünnen Stellen”
      • SilkSurface™ – NanoSurface™ – 8.000 Kontaktpunkte mit einer Tiefe von 16 Mikron pro cm²
      Die Motiva Implant Matrix® Oberflächen werden in einem einzigen, schonenden Schritt erzeugt. Eine kontrollierte Oberflächenbehandlung wird durch den Motiva 3D Inversion™ Herstellungsprozess erreicht, wobei kein Fremdmaterial hinzugefügt wird. Dies führt zu folgenden Ergebnissen:


      Bitte hier weiterlesen: menke-med.de/aesthetik/motiva/
      Lieben Gruß
      Petzi :herz


      :foto Zu den Galerieregeln :foto

      Galerieregeln und die Schritte zum Galeriezugang